Mittwoch, 27. Mai 2009

Farbrausch

Halihalöle,
diese Woche wollte ich eigentlich gar nicht an den Blog gehen, da ich im Färberausch bin. Seit letzten Donnerstag bin ich am Färben, denn schließlich bin ich ja das Studio für handgefärbte Stoffe. Nur durch die viele Arbeit im Laden komme ich seit zwei Jahren nicht dazu. Heute habe ich die ersten Quilt- und Stickgarne, denn die färbe ich ja auch, ausgewaschen und bin davon so fasziniert das ich Euch daran teilhaben lassen möchte. Die Stoffe kommen in den nächsten Tagen, denn die müssen ja auch erst gespült, gewaschen und gemangelt werden. Also noch viel Arbeit.
Hier die Farbstränge, die meine Tochter und ich gefärbt haben, einzeln.



Hier der ganze Berg, es sind ca. 190 Stränge a50m.




Es sind auch wieder zwei Siggis angekommen, die ich in den nächsten Tagen noch einstellen werde.
Bis bald Babs

Kommentare:

  1. Hallo Babs

    Woowww, welche Farbepracht, einfach herrlich!
    Mich juckts ja auch schon lange in den Fingern um wieder einmal zu färben, aber im Moment komme ich nicht dazu. Wen ich deine Farbenpracht sehe möchte ich doch auch gleich loslegen. Jetzt bin ich ja gespannt auf die Stoffe.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marie-Louise,
    leider wirst Du Dich da noch sehr gedulden müßen, denn das Waschen dauert "seufzschnauf"
    auch ich bin jedesmal gespannt was aus der Maschine kommt. Wenn ich so vor der Maschine stehe und ins Bullauge schau bekomme ich fast jedes mal einen Infark über die Brühe die da zu sehen ist. Vor allem wenn ich Gelbe Stoffe mit drinn habe."Schreck :-o".
    Babs

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mir ja schon ein paar Stränge ausgesucht, wenn die den Laden erreichen sollten*kicher*, weil Babs ist so begeistert, da möchte sie am Liebsten alle behalten, dann werde ich mir gleich welche sichern.
    Liebe Grüße Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen